online-Forum

Pfarrer Jörg Geyer ist seit 1999 unser Pfarrer an der Erlöserkirche.

Jörg Geyer ist 54 Jahre alt und verheiratet. Er ist sehr gerne Pfarrer, sagt er, „weil sich die ganz unterschiedlichen Begegnungen mit Menschen und die vielschichtige Arbeit für Menschen in meinen Augen immer lohnen.“

Pfarrer Geyer versteht sich in erster Linie als Seelsorger, schon immer und das ist bis heute so geblieben. Er geht auf die Menschen zu, ist ein „Kümmerer“, der, wenn ihn etwas bewegt, intensiv für seine Sache kämpft und dabei immer alle Beteiligten im Auge hat.

Neben seiner vielschichtigen Arbeit als Gemeindepfarrer engagiert er sich im Kuratorium des Hospizes Krefeld, im Förderverein des Hospizes mit dem besonderen Schwerpunkt ambulante Palliativversorgung und arbeitet im Vorstand des Vereins „Die Wiege“ unter der Schirmherrschaft von Andrea Berg.

Er geht gern mit unterschiedlichen Gruppen auf Reisen und fährt dabei selbst „mit großer Freude“ den Bus, so auf Gemeindefahrten nach Südtirol oder mit den Konfis in die Heimat Martin Luthers.

Pfarrer Geyer spielt Schlagzeug und liebt Hunde! Zurzeit wohnt Max bei ihm und seiner Frau – ein großer schwarzer Schäferhund. So kann es durchaus sein, dass man den Pfarrer in dicken Klamotten und Mütze im Gesicht bei Kälte und im Matsch beim Hundefreilauf antrifft…

Er kann leidenschaftlich diskutieren, fröhlich feiern und glaubt "mit jedem Tag noch fester daran, dass es Gott gibt, der uns in seiner Liebe nie loslässt und unser Leben begleitet und bewahrt.“

Seit 13.03.2018 ist er Vorsitzender des Presbyteriums unserer Gemeinde.