Unser Ziel: Mehr Nähe zu den Menschen

 

Unser Weg: Mehr Alltagsbezug und neue Gottesdienstformen

Der Weg ist das Ziel: Folgen Sie uns!

Der Weg zu Gott kann niemals am Menschen vorbei führen (Franz von Assisi)

Citykirchenpfarrer Falk Schöller mit guten Gedanken zum Jahr 2021 und Lied "Deuteengel" (Welcher Engel wird uns sagen)

Die Kollekte vom 17.01.2021 ist bestimmt für Ökumenische Aufgaben und Auslandsarbeit der Evangelischen Kirche in Deutschland. Hier können Sie online spenden.

Sie sind eingeladen, das Lied zu Hause mitzusingen, der Text wird eingeblendet.

Herzlich Willkommen

auf unserer Homepage. Wir freuen uns sehr, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Da sich die Infektionslage leider noch nicht entspannt hat, feiern wir leider weiterhin mindestens bis Ende Januar keine Präsenzgottesdienste. Daher setzen wir die Reihe mit Andachtstexten zu den Sonn- und Feiertagen weiter fort. Sie finden sie nun auch wieder in einem eigenen Bereich als Vorschau unten auf dieser Startseite oder im Menü unter "Was sich tut - Andachtstexte".

Zudem möchten wir Ihnen sonntags die Möglichkeit zu einer stillen Einkehr in unseren Kirchen geben. So ist dafür am 17.01. von 11.00 - 12.00 Uhr die Erlöserkirche geöffnet, am 24.01. von 10.00 - 11.00 Uhr die Alte Kirche und am 31.01. von 11.00 bis 12.00 Uhr die Johanneskirche.

Die Andacht zum 2. Sonntag nach Epiphanias stammt von Citykirchenpfarrer Falk Schöller, sie finden sie hier. Des Weiteren sehen Sie oben ein Video mit guten Gedanken von Pfarrer Schöller zur Jahreslosung und dem Lied Deuteengel (Welcher Engel wird uns sagen).

Das Neue Jahr bringt für unsere Gemeinde Veränderungen mit sich. Pfarrer Volker Schran ist in den Ruhestand verabschiedet worden. Als sein Nachfolger wurde Pfarrer Gerhard Herbrecht aus Erkrath gewählt. Wir freuen uns sehr, ihn bald in unserer Gemeinde willkommen zu heißen. Der Einführungsgottesdienst für Pfarrer Herbrecht findet am 24. Januar im kleinen Kreis in der Alten Kirche statt und wird einige Tage später als Video auf dieser Seite zu sehen sein.

In diesen Wochen finden in vielen Gemeinden keine Präsenzgottesdienste statt, was auch bedeutet, dass keine Kollekten eingesammelt werden können. Unter "Von Herzen geben" können Sie online mit einer Kollekte die von der Landeskirche vorgeschlagenen Kollektenzwecke unterstützen.

Citykirchenpfarrer Falk Schöller hat jetzt eine eigene Internetpräsenz. Unter citykirche-krefeld.de finden Sie Impulse, Angebote und weitere Inhalte aus der evangelischen Citykirchenarbeit in Krefeld.

Seien Sie behütet und beschützt

Ihre Mitarbeiter der Gemeinde Alt-Krefeld




Andachtstexte

17.01.2021

Unglaublich - so war es und so wird es wieder sein!

Eine Leseprdigt für den 17. Januar 2021 von Citykirchenpfarrer Falk Schöller
weiterlesen
10.01.2021

Mache dich auf, werde licht! Andacht zum 1. Sonntag nach Epiphanias, 10.01.2021

Pfarrer i.R. Manfred Bautz mit Gedanken zu Jes. 60, 1-2
weiterlesen
01.01.2021

Nachrichten aus dem Gefängnis - Andacht zu Neujahr 01.01.2021

Pfarrerin Sylvia Pleger mit Gedanken zu Lied 652 "Von guten Mächten wunderbar geborgen"
weiterlesen



Aktuelles

19.01.2021

Soviel du brauchst... Klimafasten 2021

Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit
weiterlesen
19.01.2021

Worauf bauen wir? - Weltgebetstag 2021 aus Vanuatu

Einladung zu Online-Konzerten und Online-Gottesdiensten zum Weltgebetstag
weiterlesen
16.01.2021

Wir haben geöffnet - Zeit für Ruhe und Gebet

Jeweils eine unserer Kirchen ist sonntags zu stiller Einkehr und Gebet geöffnet
weiterlesen
Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+