Gemeindechor "Alt-Krefeld"

Seit Mai 2018 trifft sich immer mittwochs unser Gemeindechor. Die gut dreißig Sängerinnen und Sänger proben in der Zeit von 19.30 bis 21.00 Uhr im Gemeindesaal der Alten Kirche, Quartelnstr. 13. Das Repertoire ist vielfältig und reicht von klassischer Chormusik über neue geistliche Lieder bis hin zu Weltmusik, Popmusik und Gospels. Der Chor führt größere Chorprojekte auf, gestaltet Gottesdienste mit und führt Chorkonzerte durch.

Mit großem Erfolg führte der Gemeindechor am Pfingstsonntag 2022 die "Misa Criolla" von Ariel Ramirez die im Gottesdienst in der Alten Kirche auf. Mit Irakli Silagadze als Solotenor, Marin Petrov am Klavier, Francisco Chaves an der Gitarre, Max Kalda am Bass, Julian Böckeler an den Percussions war unter der Gesamtleitung von Kantorin Christiane Böckeler ein festlicher Pfingstgottesdienst mit bewegender, lebendiger Musik zu erleben.

Momentan probt der Chor für Gottesdienste zu Erntedank und zum Reformationstag. Weitere Projekte sind ein Weihnachtskonzert im Dezember und für 2023 sowohl eine Kantate zu Karfreitag, als auch eine konzertante Aufführung der "Misa Criolla" gemeinsam mit dem Chor der Kreuzkirche Hüls und der Mandolinenorchester Hüls. Wenn Sie Interesse daran haben mitzusingen, melden Sie sich gerne bei Chorleiterin Christiane Böckeler. Zur Zeit werden vor allen Dingen Männerstimmen benötigt.

 

Anmeldung und Infos bei Kantorin Christiane Böckeler:

Tel: 0173 5 209 304

Mail: christiane.boeckeler(at)ekir.de

Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+
+